top of page
Suche

Vegane Spitzbuben

Wenn du auf der Suche nach einem süßen und knusprigen Leckerbissen bist, werden unsere veganen Spitzbuben dich begeistern.

Cappuccino di Zucca con Mousse al Gorgonzola

20-30 Kekse - 1:40 Stunde ca.


Zutaten:


  • 300g Kuchen Mix oder anderes Mehl

  • 50g Mandeln

  • 80g Kokosblütenzucker

  • 1 EL Vegegg

  • 175g vegane Butter - Haferblock

  • 3 EL Mandelmilch, ungesüßt

  • Vanille

  • Etwas Zitronensaft


Zum Füllen:


  • Marmelade

  • Puderzucker aus Birkenzucker


Zubereitung:


  1. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, bis sie gut miteinander vermischt sind.

  2. Den Teig für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Dies ermöglicht es den Aromen, sich zu entwickeln und den Teig leichter zu handhaben.

  3. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und Kekse in den gewünschten Formen ausstechen.

  4. Die Kekse bei 180 Grad backen, bis der Rand des ersten Kekses leicht bräunlich wird. Achte darauf, sie nicht zu lange zu backen, damit sie zart und köstlich bleiben.

  5. Die gebackenen Kekse abkühlen lassen.

  6. Sobald sie abgekühlt sind, fülle sie großzügig mit deiner Lieblingsmarmelade, um ihnen den letzten, köstlichen Schliff zu verleihen.



Rezept von Foodlover_Events in Zusammenarbeit mit Naturalia - Genieße deine hausgemachten Spitzbuben!


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Cashew-Frischkäse

bottom of page