headerimage

Warum "Bio" einkaufen?

Sie tun sich selbst und der Umwelt etwas Gutes: Bio-Produkte sind frei von künstlichen, schädlichen Stoffen, wie z.B. chemische Pflanzenschutzmittel. Obst und Gemüse haben Zeit zu wachsen und werden nicht "hochgezüchtet". Tiere haben viel Raum und keinen Stress. Im Grunde wachsen sie so auf, wie es bei unseren Urgroßeltern vor der Intensivierung der Landwirtschaft üblich war. Haben Sie in den letzten Jahrzehnten viele Rinderherden mit Kälbern auf den Weiden gesehen? Wenn ja, dann wahrscheinlich nur bei Bio-Landwirten. Bei Bio-Produkten können Sie auch sicher sein, das Bestmögliche bei der Wahl der Lebensmittel für den Klimaschutz getan zu haben. Durch die natürliche Bewirtschaftung und regionale Transportwege trägt der Bio-Landwirt zu einem geringeren CO2-Ausstoß bei.

Herbstangebot 2016

gültig vom 24. Oktober bis 15. Dezember  - solange der Vorrat reicht

Öffnungszeiten Dezember

Samstag 03.12. 08.30 - 18.00 durchgehend
Sonntag 04.12. geschlossen
Donnerstag 08.12. geschlossen
Samstag 10.12. 08.30 - 18.00 durchgehend
Sonntag 11.12. geschlossen
Samstag 17.12. 08.30 - 18.00 durchgehend
Sonntag 18.12. 10.00 - 18.00 durchgehend
Samstag 24.12. 8.30 – 13.00
Samstag 31.12. 8.30 – 13.00

Ihr Biomarkt in Meran

Von Frischwaren (Obst, Gemüse, Brot..) bis zum Genussmittel (Weine, Delikatessen) erhalten sie bei uns alles, was eine bewusste Familie braucht.

Naturalia Meran
Meinhardstraße 49
I - 39012 Meran
Tel. 0039 0473 22 10 12
E-Mail: info.me@naturalia.it

Bioprodukte in Bozen

Biolebensmittel in Ihrer Nähe: aus ökologischem, wenn möglich regionalem Anbau, auf jeden Fall fair gehandelt.

Naturalia Bozen
Brennerstraße 28
I - 39100 Bozen
Tel. 0039 0471 05 29 29
E-Mail: info.bz@naturalia.it

Getreidemühlen & Co.

Wir beraten Sie umfassend und sachlich, damit sie  beim Kauf Ihrer Getreidemühle die richtige Wahl treffen | Download Prospekt

Zu den Produkten:

Bioland Verband Südtirol

Die Wirtschaftsweise der Bioland-Betriebe basiert auf einer Kreislaufwirtschaft - ohne synthetische Pestizide und chemisch-synthetische Stickstoffdünger. Die Tiere werden artgerecht gehalten und die Lebensmittel schonend verarbeitet. Dies ermöglicht eine umweltverträgliche und nachhaltige Lebensmittelerzeugung.

Zur Homepage

Rezepte

Diese Auswahl an Gerichten kann einzeln, oder für ein größeres (Fest)-Essen aufgekocht werden. Die Beilagen und Salate sind süßlich, exotisch und voll runder Wärme, sie eignen sich auch für Reisgerichte oder einfach nur mit etwas gutem Käse und einem frisch gebacken Brot mit etwas Salz und Butter.

Resis Huhnzum Rezept
Beilagen: